Thomas Winterstetter
Thomas Winterstetter, 2018
Beratungswissen
Wann ist der richtige Zeitpunkt, ein Problem zu haben? Was ist die angemessene Wartezeit dafür? Was kann ich tun?

Guter Rat ist teuer

Beratungswissen aus der Entwicklungsberatung für Betriebe, Familienunternehmen, Firmen, Freelancer (Freiberufler & Freie Berufe), Geschäftsführer, Institutionen, Handwerk, Mittelstand (KMU/SMB), Organisationen, Selbstständige & Unternehmen

Beratungswissen, Erfahrung & Wissen aus der Beratungspraxis bei Entwicklung & Online-Kommunikation für Betriebe, Familienunternehmen, Firmen, Freelancer (Freiberufler & Freie Berufe), Geschäftsführer, Institutionen, Handwerk, Mittelstand (KMU/SMB), Organisationen, Selbstständige & Unternehmen. Gebrauch, Handhabung & Verwendung von Dingen & Sachen, das Internet & soziale Netzwerke, das Beherrschen der neuen Sprechweisen. Wirkt Teuer besser als Billig?

Wann ist der richtige Zeitpunkt, ein Problem zu haben? Was ist die angemessene Wartezeit dafür? Um das zu tun, ist eine respektvolle Haltung den Dingen gegenüber notwendig.

Entwicklungsberatung Beratungspraxis Beratungswissen - Firmen (KMU/SMB) Freiberufler Selbstständige - Aachen Berlin Frankfurt Koblenz Luxembourg Mainz Paris Rheinland-Pfalz Trier Wiesbaden

Sofortkontakt

Unverb. Gespräch in Ihrer Sache

+49-174-6551981
Profilbild: Thomas Winterstetter

Beraterwissen, Beraterpraxis, Experten-Beratung
Beraterwissen, Beraterpraxis, Experten-Beratung

Barrierefreiheit

Freie Kommunikation

Barrierefreie. Kommunikation. Leicht verständliche Texte und barrierefreie Informationen. Erklärung.

Einfach, klar und direkt. Zugänglich, wahrnehmbar, benutzbar, verständlich, robust.

Broschüre der Wirtschaftskammer Wien


Bauen, Wohnen, Denken

Dietmar Eberle

Professur für Architektur und Entwurf


Beraterwissen, Beraterpraxis, Experten-Beratung

Beraterwissen, Beraterpraxis, Experten-Beratung: Aachen Berlin Frankfurt Koblenz Luxembourg Mainz Paris Rheinland-Pfalz Trier Wiesbaden

Beraterwissen, Beraterpraxis, Experten-Beratung


Beratung

Beratungsresistenz

Zeit der Versäumnisse, der Verhinderung und des Versagens. Nichtumsetzung. Alternative: Weiterentwicklung, Zukunftsfähigkeit.

Das Land mangelhaft bis ungenügend auf die Digitalisierung vorbereitet haben.

Was ist individuelle Beratung?

Wirksamkeit und Leistungsfähigkeit entwickeln. In Aachen Berlin Frankfurt Koblenz Luxembourg Mainz Paris Rheinland-Pfalz Trier Wiesbaden.

Die besten Berater

Allrounder, Beratungsfirmen, Boutique Experten & Spezialisten: konzeptionell-strategische Profis oder Praktiker mit Breitband-Wirkungsspektrum.


Freier Berater & Unternehmensberater Strategieberatung: Aachen Berlin Frankfurt Koblenz Luxembourg Mainz Paris Rheinland-Pfalz Trier Wiesbaden

Expertenberatung

Broschüren, Experte des Tages, Expertenwissen, Fachleute im Expertenforum, Internetexperte, Top-Experten & andere Irrtümer

Die kompetente unverbindliche Erstberatung (Vertragsgespräch) vor der eigentlichen Beratung (Consulting) eines Anliegens (von Klienten, Kunden, Mandanten, Patienten) steht am Anfang erfolgreicher Lösungsstrategien.

Persönliche transparente Beratung, das Aufzeigen der für Sie relevanten individuellen Handlungsalternativen, sowie transparente und unvoreingenommene Aufklärung über Risiken & Nebenwirkungen von Tun und Lassen.

Nach der Eingangsberatung bzw. Einschätzung der jeweiligen Situation (Evaluation oder Evaluierung, sach- und fachgerechte Bewertung Ihres Problems) stehen, im Idealfall, gültige Handlungsvorschläge kostenlos im Raum.

Optimale optionale Folgeberatung (Consulting) zu transparenten Preisen — von Fall zu Fall nach Absprache.

Der Kunde ist und bleibt in seinen Entscheidungen & in seinem Handeln autonom, selbstständig, unabhängig.


Experten & Expertinnen in einem bestimmten Fach: Sehr gut organisierte reichhaltige Wissensbasis, Wissen flexibel anwenden können sowie neues Wissen leicht & schnell hinzu lernen können.


Buchstabe E

Eleganz

Großzügig & charmant, intellektuell & geschäftlich. Ein Leben frei von Krempel & Unsinn. Das sich nicht jeder ständig selbst kommentiert.


Ephemerisierung

Mehr durch weniger

«To do more and more with less and less until eventually you can do everything with nothing.» — Richard Buckminster Fuller

Ephemerisierung ist ein durch Richard Buckminster Fuller geprägter Begriff, der die Tendenz der heutigen Technologie beschreibt, die zu immer kleineren, leichteren und effizienteren Maschinen bzw. technischen Anwendungen führt.


Erste Sätze

Best Opening Lines

Rede richtig beginnen. Verwende auf das Ende so viel Aufmerksamkeit wie auf den Beginn. Schöne erste Sätze der Literatur. Wie schreibt man Bestseller? Und so weiter.


Buchstabe G

Gebrauch des Selbst (The use of the self)

Selbst- und Körperwahrnehmung.

Der alternde Mensch

What you’re feeling is happening within you. It’s an illusion to think you’re feeling the other person. You’re feeling what touching the other person makes you feel in yourself. […] My hands bring me information about this whole person that I can’t learn through any other means. […] My hands feel what can’t be seen, heard, or grasped intellectually through verbal description. [^1Ehr]

Alexander Technik

Developing a new habit.

Alexander People

The principles of the Alexander Technique.

Living the Alexander Technique, by Ruth Rootberg

Facing the challenges: Ageing (Vieillissement, Invecchiamento), illness, injury.

Links


Gelehrtheit

Die grossen Epochen unsres Lebens liegen dort, wo wir den Mut gewinnen, unser Böses als unser Bestes umzutaufen. — (Nietzsche, Jenseits von Gut und Böse §116).


Geschmackssache

Regeln & Merkmale

Das Gesamtbild ist entscheidend.


Grundwissen

Ludwig Wittgenstein

[…] Die übersichtliche Darstellung vermittelt das Verständnis. Welches eben darin besteht, dass wir die ›Zusammenhänge sehen‹. (PU § 121) 1

Logisch-philosophische Abhandlung
By Ludwig Wittgenstein

SIDE-BY-SIDE-BY-SIDE EDITION, VERSION 0.53 (FEBRUARY 5, 2018/2019), containing the original German, alongside both the Ogden/Ramsey, and Pears/McGuinness English translations.

Themen unter anderem: Sprache, Geist, Ästhetik, Kultur, Mathematik, Wissen, Wahrnehmung, Ethik, Logik. Falsche Analogien, Überdehnung alltagssprachlicher Begriffe.


Gedanken

2.04 | Die Gesamtheit der bestehenden Sachverhalte ist die Welt.
2.06 | Das Bestehen und Nichtbestehen von Sachverhalten ist die Wirklichkeit. (Das Bestehen von Sachverhalten nennen wir auch eine positive, das Nichtbestehen eine negative Tatsache.)
3.02 | Der Gedanke enthält die Möglichkeit. Was denkbar ist, ist auch möglich.
3.1 | Im Satz drückt sich der Gedanke sinnlich wahrnehmbar aus.
4 | Der Gedanke ist der sinnvolle Satz.
4.002 | […] Die Umgangssprache ist ein Teil des menschlichen Organismus und nicht weniger kompliziert als dieser. […] Die Sprache verkleidet den Gedanken.
6.36311 | Dass die Sonne morgen aufgehen wird, ist eine Hypothese; und das heißt: wir wissen nicht, ob sie aufgehen wird.
6.37 | Einen Zwang, nach dem Eines geschehen müsste, weil etwas anderes geschehen ist, gibt es nicht. Es gibt nur eine logische Notwendigkeit.
6.373 | Die Welt ist unabhängig von meinem Willen.
6.4 | Alle Sätze sind gleichwertig.
6.51 | […] Denn Zweifel kann nur bestehen, wo eine Frage besteht; eine Frage nur, wo eine Antwort besteht, und diese nur, wo etwas gesagt werden kann.
7 | Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen. 2


  1. Spätwerk (»der späte Wittgenstein«): Philosophische Untersuchungen ↩︎

  2. Tractatus Logico-Philosophicus (Hierarchische Version). Logisch-philosophische Abhandlung by Ludwig Wittgenstein. SIDE-BY-SIDE-BY-SIDE EDITION, VERSION 0.53 (FEBRUARY 5, 2018) ↩︎


Buchstabe M

Musik

Die universelle Sprache

How Ryuichi Sakamoto assembled the soundtrack for Kajitsu: Thoughtless music in restaurants


Buchstabe S

Schrift & Typografie

Typefacts vermittelt Wissen über Schrift und Typografie in verständlicher Sprache und anschaulicher Beschreibung.


SEO 1

Rankingfaktoren 2018

RankingPositionReputationSEO
PerformanceReichweiteRelevanzSichtbarkeit
RechercheSpracheTechnikMethode

Smartphone

Es gibt keine harmlosen Daten

Das Smartphone ist keineswegs ein sicherer Ort für sensible Daten.


Sprache

Branchensprache, Fachwörter, Küchenzuruf, Privatsprache.

Beschreiben Sie Ihr Angebot mit korrekter Bezeichnung, informativ und sachlich - ohne Jargon (Edel-Substantive als Signalwörter eines Sprachjargons, Häufung, entbehrliche Rede, der Wortschwall, die Weitschweifigkeit im Reden, Wortreichtum ohne Informationsgewinn), Textbausteine und sprachliche Verlogenheit (Ein Nichts als Etwas bezeichnen).


Buchstaben T bis Z

Tastaturkürzel

Tastaturkürzel: Tastenkombinationen aller Sonderzeichen, die über die deutsche Tastatur erreichbar sind.


Urteilskraft

Lust (Ein Wohlgefallen)

C. Beisbart
Kant, Kritik der Urteilskraft
Kant über das Schöne. Kommentierende Hinweise (I)


Wild Card

Wildcard (englisch Wild Card für Platzhalter)


Zitate & Fußnoten

Profilbild: Thomas Winterstetter
Thomas Winterstetter, 2018

Mit weniger mehr erreichen

Als freier Berater will ich wissen, wie ich etwas besser tun und lassen kann. Unter vermeintlichen Alternativen und zu vielen Varianten suche ich die vorläufig richtigste Entscheidung. Schnörkellose Reduktion aufs Wesentliche vermeidet Stress und die Verschwendung von Energie.

Angebot & Hilfe

Beratung, Stellvertretung & Mitwirkung bei modernen Schwierigkeiten. Informations- und Medienkompetenz, Digitalisierung & digitale Wertschöpfung. Dringende Angelegenheit, Interessenvertretung oder Krise. Unverbindliches Gespräch in Ihrer Angelegenheit: jetzt gleich oder ein anderes Mal.

Preise

Preisbereitschaft zu wertbasierter Bezahlung nach Absprache. Pauschalhonorar (Festpreis) oder Zeithonorar (Wochensatz). Retainer. Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Direktkontakt

+49-174-6551981

Weitere Infos

Fokusthemen


Solo-Berater vor Ort in Europa

Berlin Frankfurt Luxembourg Paris Trier
Für Beratung, Interim Management & Projektmanagement reise ich von Trier nach Berlin Frankfurt Luxembourg Paris Trier. Intercity-Express (ICE - Deutsche Bahn/SNCF/TGV) nach Bahnhof Paris-Est (Gare de l’Est). Flughafen Luxembourg Findel (Flughafencode: LUX). Rhein-Main International Airport (Flughafencode: FRA) nahe Frankfurt, Wiesbaden & Mainz.

Einsatzbereit

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Standort, Telefonnummer, Bewertungen, Empfehlungen & Referenzen sowie Anfahrt nach 54329 Konz-Karthaus nahe 54290 Trier, Trier-Saarburg (Region & Umgebung) in Rheinland-Pfalz, Germany. Weitere Einsatzorte: Aachen Berlin Frankfurt Koblenz Luxembourg Mainz Paris Rheinland-Pfalz Trier Wiesbaden

Work & Travel in Europa

Aachen (Aix La Chapelle), Amsterdam, Antwerpen, Berlin, Brussels (Bruxelles), Cologne (Köln), Davos, Düsseldorf, Esch (Alzette, Belval), Florence, Frankfurt (Main), Genève (Genf), Luxembourg City (Ville de Luxembourg), Milano (Mailand), Paris, The Hague (Den Haag), Trier, Vienna (Wien), Zürich | Austria (Österreich), Belgium (Belgien), France (Frankreich), Germany (Deutschland), Italy (Italia, Italien), Luxembourg, The Netherlands (Holland, Nederland, Niederlande), Switzerland (Schweiz, Suisse, Svizzera)

Sachverstand, Rat & Support